Ustica (2.8.2012)

August 7th, 2012 von administer

Die Insel 36sm nördlich Sizilien ist sehr übersichtlich. Der freundliche Hafenmeister gestattet es den Gästen, mangels Hafenplätzen (4), an drei verschiedenen Fähranlegern gratis festzumachen. Allerdings kommen da über den Tag verteilt 6-8 Fähren oder Versorgungsschiffe an – oder auch nicht. Daher ist es kaum möglich, beispielsweise ganztags mit einer Vespa die Insel mit 10^-3 Hz zu umkreisen, denn das Boot will in kurzen Abständen bewegt werden – bzw. der Hafenmeister will es aus offensichtlichen Gründen. Und das ganze scheint prima zu funktionieren. Zumindest hielten in den zwei Tagen unseres Aufenthalts das ganze Dutzend Segelyachten  jede betreffende Anlegestelle für die Dicken frei – auch wenn sie dann doch nicht kamen, wie angekündigt…
Na – immerhin hatten wir weidlich Gelegenheit, das Anlegen und Ablegen an Kaimauern zu üben und in der Zwischenzeit Badespaß und Kurzausflüge zu genießen. Schön hier!

(Wolfgang)

Geschrieben in Berichte | 2 Kommentare »

2 Kommentare

  1. Merz, Dieter Sagt:

    Liebe Milena von Anna viele Glück-
    wünsche zu deinem 8. Geburtstag.
    viele Grüße von Anna. AM:/===@ 0€.
    !*!0″ =1+1=2 K L A S S E 1C_______.
    Strg S OK.schluß7.
    (Vom Rest der LA-Merzen natürlich auch ganz viele Bussis und Glückwünsche!)

  2. Merz, Dieter Sagt:

    Liebe Milena zu Deinem Geburtstag wünsche ich Dir viel Freude beim Segeln und viele schöne Erlebnisse bei den Landgängen. Bleibe gesund und erfolgreich in der Schule und habe stets viele liebe Freunde und laß es Dir immer gut gehen.
    Viele Grüße an Dich und die ganze Familie. Gruß Großpapa

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.